1926 – Blumengroßmarkt im Gartenbaugebäude

In den Kellerräumen des Gartenbaugebäudes wurde der zentrale Blumengroßmarkt Wiens eingerichtet. Zuvor gab es auf verschiedene Märkte verteilte kleinere Blumenmärkte. Bis zur Übersiedelung zum Phorusmarkt im 4. Wiener Gemeindebezirk existierte dieser Standort.

weitere Beiträge